14.10.2017 Mittelalterfestival zu Feuchtwangen

Man lief um zum Festivagelände zu kommen über den dazu gehörenden Mittelaltermarkt, mit sehr vielen Essens- und Getränkeständen, Händlern und auch festen Toilettenwägen, schön im Park unter den Bäumen aufgestellt. Der Markt öffnete schon morgens, das Festivalgelände erst am Mittag.
Eröffnet wurde das Festival im strahlenden Sonnenschein von Marktvogt Ede und Bruder Rectus. Opener waren Trollfaust, darauf kamen dann Kilkenny Knights und Dunkelschön auf die Bühne, bevor bei Anbruch der Dämmerung mit Saltatio Mortis und Feuerschwanz die Headliner auf die Bühne kamen. Richtig schönes Festival, nette Security und freundliche Gäste, gute Preise und viel Auswahl. Auf dem Festivalgelände gab es dann auch Essens- und Getränkestände, sowie Dixies, man musste nicht weit nach vorne laufen.
Sehr schöner Festivaltag gewesen und die Bandankündigungen für nächstes Jahr versprechen schon einiges!

Written by: Tina on Tour

ROCKADVISOR

all rights reserved 2017